Glückwunsch an Layout und Redaktion zu ihrem Demenz-Titel von Gehirn & Geist und zur Wahl als „Cover des Monats“ März

Bei den Verantwortlichen von Gehirn & Geist in Heidelberg wurde jubiliert. Nicht nur dass der Märztitel zum Thema Demenz von Gehirn & Geist (Cover-Foto: ozgurcankaya) aus dem Verlag Spektrum der Wissenschaft im monatlichen Wettbewerb des Hamburger New Business Verlags u.a. zum „Cover des Monats“ an deutschen Kiosken gekürt wurde, sondern vor allem die Begründungen der Jury bilden das Sahnehäubchen auf der Auszeichnung für die Verantwortlichen bei Gehirn & Geist. Glückwunsch zur olympischen Bronze-Medaille an Art Director Karsten Kramarczik und Chefredakteur Carsten Könneker und ihre Teams.

Und hier geht’s zu den Belobigungen des Gehirn & Geist-Titels Demenz der Jury „Cover des Monats“ vom New Business Verlag …

„Nummer 3 – Gehirn&Geist 3/2016. Die Jury urteilt so:

Neujurorin Ji-Young Ahn, Art Direktorin bei Gruner + Jahr, stern Medien GmbH und ADC-Mitglied: „Eine willkommene Abwechslung zwischen all den retouchten, glatten Cover-Gesichtern. Ein direkter Blick hätte mich noch mehr abgeholt.“

Alexander Reiss, Saatchi & Saatcri: „Ein tolles Portrait, das auf einem Titel eher selten zu sehen ist.“

Claudia Fischer-Appelt, Karl Anders: „Ein wahnsinnig intensives Cover zu einem sehr schwierigen Thema. Die Fotographie verbreitet große Wärme und Anteilnahme. Licht und Schatten machen das Gesicht so plastisch, dass ich fast glaube, die Frau sitzt mir wirklich gegenüber. Farbigkeit und Anschnitt sind grandios.“

Franziska von Alvensleben, Vision Media und Madame Verlag: „Demenz ist immer ein Thema. Das Bild ist einfach nur wunderschön. Es zeigt die Spuren des Lebens, ist nicht perfekt. Kein glattgebügeltes Model sondern realitätsnah.“

Johanna Gertrud Schäfer, Geschäftsführerin Stella Distribution: „Wunderbares Foto, würdevoll, liebevoll und passend zum Thema.“

Mathias Glatter, COO Initiative Media: „In unserer auf Schönheit und Jugend getrimmten Gesellschaft irritiert das Bild der alten Frau. Das ist sehr gut. So wird der Einstieg in das Tabuthema ‚Älterwerden‘ erleichtert.“

Geza Unbehagen, Fluent AG: „Schön und erschreckend gleichzeitig – ein Hingucker.“

Tobias Hürter, Stv. Chefredakteur Hohe Luft: „Ein berührend menschliches Cover.“

Jan Kruse, Ligalux: „Der Titel sticht einfach durch das tolle Foto aus der Monatsauswahl heraus.“

Dirk Henkelmann, dirk&philip Kommunikation: „Ein sehr gelungenes und emotionales Foto für ein sehr unangenehmes Thema. Das Bild schafft es, den Impuls ‚Will ich mich jetzt lieber nicht mit beschäftigen‘ zu überwinden.“

Katja Anette Brandt, CEO Vizeum Deutschland: „Eine unglaublich verrunzelte Frau schaut glücklich in das Weite – das Cover zieht die Blicke an und interessiert einen unweigerlich für das Titel Thema – Demenz.“

Und hier die komplette Übersicht der „Cover des Monats“ Februar 2016 der Jury vom New Business Verlag, Hamburg:
http://www.coverdesmonats.de/cover-des-monats-februar-2016-brand-eins-geht-neue-wege

Demenz kann auch Kraft und innere Mitte heißen; Foto: ozgurcankaya

Demenz kann auch Kraft und innere Mitte heißen; Foto: ozgurcankaya